Gehen oder bleiben

Ich will bleiben
doch der Strom
zieht mich mit

wohin
irgendwohin
nirgendwohin

bin unbehaust
geschichtslos
gesichtslos

suche ein Zuhause
wo Schutzwälle
auf mich warten

Siegertext beim Schreibwettbewerb: „Gehen oder bleiben“
von „Stadtlesen 2020 und des Volkswagen Konzerns
Flüchtlingshilfe „Grenzen überwinden“ zum Thema
Flucht und Migration“ in der StadtLesenStadt Heidelberg
vom 24. – 28. Juni 2020.

Aufgrund der aktuellen Corona-Krise kann mein Gedicht leider nicht auf der StadtLesen Bühne präsentiert werden, dafür wird er eingelesen und auf der
Plattform youtube und auf http://www.stadtlesen.com/ https://www.facebook.com/StadtLesen präsentiert. Der genaue Zeitpunkt
ist noch nicht bekannt.

Mein Text nimmt automatisch auch an der Auswahl des Hauptgewinnes teil:
Aus allen Texten der teilnehmenden 27 Städte werden im Oktober drei Hauptgewinner ermitteln.